Schädlingsbekämpfung

Bracotop:Mehlmottenschlupfwespen gg. Lebensmittelmotten im Lager

Durch Verspinnungen der Schadlarven bildet sich ein Deckel, in dem sich Feuchtigkeit sammelt und der Pilzwachstum und Milbenbefall begünstigt. Mehlmottenschlupfwespen (Habrobracon hebetor) sind ca. 3 mm klein und greifen die Larven der Vorratsmotten an.

Einheit

  • 1 Röhrchen mit 40 - 50 Mehlmottenschlupfwespen

Anwendung

  • Ca. ab Anfang April (Kalenderwoche 15) in ungeheizten Räumen
  • 3 Lieferungen im Abstand von jeweils 2 bis 4 Wochen je nach Befall

Kultur

  • Mehl
  • Getreide
  • Saatgut
  • Nüsse
  • Gewürze
  • Trockenobst
  • Tiertrockenfutter
  • Heu

Da die Aufwandmenge im Lager stark von der Befallsstärke und den räumlichen Gegebenheiten abhängt, ist ein individuelles Beratungsgespräch notwendig. Schicken Sie uns eine Email an nuetzlinge@fenaco.com und wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Schädling
  • Lebensmittelmotte
Einsatzbereich
  • Vorratsschutz im Lager
Nützlinge
  • Schlupfwespen gegen Lebensmittelmotten
  • Schlupfwespen

Bestellmengen

Menge Preis Bemerkungen
Beratung erforderlich auf Anfrage
zurück

Produkt bestellen