Engerlinge

Was sind Engerlinge?

Engerlinge sind die Larven der sogenannten Blatthornkäfer. Zu dieser Familie zählen unter anderem Maikäfer, Junikäfer, Gartenlaubkäfer und Rosenkäfer. Die Larven des Dickmaulrüsslers zählen nicht zu den Engerlingen.

 

Welche Engerlinge sind das, die ich in meinem Garten gefunden habe?

Engerlinge verschiedener Käferarten müssen unterschiedlich behandelt werden, sehen sich jedoch sehr ähnlich. Hier finden Sie eine erste Bestimmungshilfe. Im Zweifelsfall können Sie uns ein paar Exemplare in einem mit Erde befüllten und mit Luftlöchern versehenen Schraubglas zusenden. Wir bestimmen die Art kostenlos für Sie.

 

Sind alle Engerlinge schädlich?

Nein, nicht alle Engerlinge richten schädigenden Wurzelfrass an. So ernährt sich zum Beispiel der Engerling vom Rosenkäfer in der Regel ausschliesslich von abgestorbenem Pflanzenmaterial, weshalb er oft auch in Komposterde zu finden ist. Die Engerlinge des Rosenkäfers sind daher sogar nützlich für das Bodenklima und sollten nicht bekämpft werden.

 

Kann ich GranMet, Melocont und Nemagreen gegen alle Engerlinge einsetzen?

Unsere Produkte wirken sehr spezifisch. GranMet bekämpft zuverlässig die Engerlinge von Junikäfer und Gartenlaubkäfer, Melocont die des Maikäfers. Nemagreen wirkt ausschliesslich gegen die Engerlinge des Gartenlaubkäfers.