Jetzt Gelbschalen aufstellen

Kontrollieren Sie ab sofort auf Rapsschädlinge

Bei den aktuellen Temperaturen von stellenweise über 10 °C sollte mit ersten Rapsstängelrüsslern gerechnet werden. Sie überwintern in der Erde, um bei beginnendem Temperaturanstieg in die Rapsbestände einzufliegen. Nach einem kurzen Reifungsfrass folgt die Eiablage, kurze Zeit später fressen sich die Larven durch das Innere der Stängel.

Kontrollieren Sie jetzt Ihren Rapsbestand! Nutzen Sie Gelbfangschalen (mindestens eine Schale je Feldseite mit ca. 15 m Abstand vom Feldrand) um rechtzeitig etwas gegen den schädigenden Larvenfrass unternehmen zu können. Die Schadschwelle liegt bei 10 - 15 Käfern pro Falle / Schale in 3 Tagen.

Die Gelbfangschale können Sie hier online bestellen. 

Gelbfangschale.jpg
Gelbfangschale

zurück zur Übersicht